SEO

Online Marketing Rockstars 2015 - Recap

Die Online Marketing Rockstars fanden in diesem Jahr zum ersten Mal an zwei Tagen statt (26. und 27.02.2015). Bereits am Donnerstag konnte eine Expo mit Ausstellern aus dem digitalen Marketing in den heiligen Halles des Hamburger Millerntor Stadions, Heimspielstätte des Kiezclubs FC ST. Paulis besucht werden – schließlich muss auch die Location rocken.  Auf der Expo konnte man sich über neueste Tools, Techniken und tolle Gadgets für Geeks informieren.

Parallel zur Expo fanden verschiedene Masterclasses in der Presselounge des Stadions statt. Den aus unserer Sicht spannendsten Beitrag dazu leistete Fabian Maier von Vice Media. Maier sprach über die Strategie des einstigen Punk-Magazins als nun internationales Content-Distributionsnetzwerk. Durch die Zusammenarbeit mit den wichtigsten Influencern aus den verschiedenen Bereichen (Sports, Music, Fashion etc.) schafft es Vice authentisch und reichenweitenstark den Content und die Botschaft der Kunden zu transportieren. Influencer Marketing in Zusammenspiel mit Content Marketing schafft laut Fabian Maier den Erfolg. 

   OMR15 Millerntor Stadion Location         OMR15 Presselounge Millerntor Stadion Masterclasses
 
Insgesamt hat der Donnerstag der Online Marketing Rockstars mit Expo, Masterclasses und Party schon gut vorgelegt und Lust auf den Konferenztag am Freitag gemacht. 

Am Freitag, den 27.02., ging es dann, wie auch schon in den letzten Jahren, auf die andere Seite der Elbe in das Hamburger Stage-Entertainment Theater. Statt dem König der Löwen standen an diesem Tag jedoch die Könige bzw. Rockstars des Digitalen Marketings auf der Bühne. Hamburg begrüßte die Gäste der OMR15 zwar mit typischem Schietwetter, aber direkt zu Beginn der Konferenz konnten die ersten Beiträge die Laune direkt wieder heben. Nach kurzer Begrüßung durch den Oberbürgermeister Olaf Scholz persönlich ging es los, und ein Highlight jagte das nächste. 

Hier unsere persönlichen Höhepunkte der OMR15:

- Gary Vaynerchuk aus den USA erzählte sehr unterhaltsam von seiner persönlichen Erfolgsgeschichte und dem ganz eigenen American Dream. Er brachte den Weinhandel seiner Eltern ins Internet und schrieb damit schon früh E-Commerce Geschichte, weil er es versteht, der Erste zu sein, der neue Entwicklungen erkennt und nutzt.
Unsere Key-Takeaways: Be in the leader role! It all comes down to attention! Attention is the only asset! Mobile First! Respect peoples most valuable good: Time!
 
     OMR15 Gary Vaynerchuk   


- Mit Thales Teixeira stand im nächsten Slot ein Professor der Harvard Business School auf der Bühne und referierte über „a scientific approach to viral marketing“ und lieferte wissenschaftliche Erkenntnisse darüber, wie Videos es zu viralem Erfolg schaffen. Das Marken-Logo darf z.B. nicht zu markant und plump im Video auftauchen, dann springen die User ab. Wird das Logo jedoch ganz subtil und dauerhaft platziert, funktioniert der Spot. 
Unsere Key-Takeaways: Gain Attention! It’s all about emotion!  Content is king, receiver is queen! Pure humor will be more shared than shocking humor on social platforms! 

- Tobias Bauckhage, Gründer und Geschäftsführer von moviepilot berichtete von der Strategie des Filmportals und wie es zu einem der größten Facebook-Publisher der USA wurde. Neben der Vertikalisierung der Facebook-Pages (moviepilot Horror, moviepilot Superheroes etc.) um die richtige Audience mit den richtigen Inhalten zu erreichen war auch hier das Influencer Marketing entscheidend für den Erfolg. Sie lassen z.B. 16-jährige Comic-Fans mit reichweitenstarken Blogs zur Filmpremiere gehen und die Stars interviewen um authentischen Content zu generieren und den Influencern der Szene eine Plattform zu geben. 
Unsere Key-Takeaways: Curate & calibrate both worlds – publisher & platform! Influencer Marketing works! Use audience data!

- Die Fragerunde mit Evan Sharp, dem Gründer und Head of Creative von Pinterest, war zu einem sehr sympathisch und gleichzeitig spannend. Pinterest sieht sich selbst nicht als Social Network, eher als Suchmaschine bzw. Bookmarking Tool für Bilder. Es geht mehr ums searching, als ums sharing. Pinterest ist „more useful“ und „more personal“ als z.B. Facebook. Schon jetzt generiert Pinterest 80% des Traffics über mobile. 
Unsere Key-Takeaways: Pinterest würde heute wohl nicht mehr mit der Webseite, sondern direkt per mobile App starten! Mehr als die Hälfte der Pins kommen von Unternehmen, werden aber nicht werbend wahrgenommen! Seit Juli gibt es bereits Promoted Pins!

- Liz Eswein ist die wohl einflussreichste Person auf Instagram und erreicht mit Ihrem Account @newyorkcity über 1,2 Millionen Follower. Sie zeigte gute (Michael Kors) und schlechte (Marieclaire) Instagram-Beispiele und gab Tipps für die eigene Instagram-Strategie. 
Unsere Key-Takeaways: Post constantly (1-2 x daily)! Stick to a theme! Utilize Influencer! Engage with the community! Tell a story!

- Die “Masters of Search” (Kris Jones, Mike King, Markus Tandler, Andre Alpar) diskutierten über aktuelle SEO Entwicklungen und stellten direkt klar: SEO ist nicht tot, ganz im Gegenteil, nachhaltiges SEO ist wichtiger denn je. Auch Links sind nicht tot. Man muss sich nur auf die Stärken der eigenen Webseite besinnen, die besten Inhalte für seine User bereitstellen und nicht einfach nur verkaufen wollen.
Unsere Key-Takeaways: SEO lebt! SEO ist kostenloser Traffic, den man sich nicht entgehen lassen sollte! Höre deiner Audience zu!

Neben den sehr vielseitigen und unterhaltsamen Vorträgen verstanden es die Online Marketing Rockstars auch die Bühne zu rocken. Der kurze Besuch von „Das Bo“ ließ das Publikum gemeinsam „Türlich türlich, sicher Digger“ singen und die überraschende Einlage von Deichkind am Nachmittag die Menge fast ausrasten. Irgendwie skurril, aber „leider geil“ feierten wir die Songs „Arbeit nervt“ oder „Like mich am Arsch“ ab und staunten nicht schlecht, als auch noch Hüpfburg und Schlauchboot aufgebaut und riesige Fahnen gehisst wurden. 
      OMR15 Deichkind  

Zum Abschluss des Tages dann ein weiterer, echter Rockstar: Holger Hübner, der Veranstalter des Wacken Open Air. Er verriet das Erfolgsgeheimnis des Kult-Festivals: Das Festival mit seinen Fans selbst ist der Headliner, nicht die Bands, die für viel Gage dort spielen. Und vielleicht ein bisschen auch das günstige Bier. 

     OMR15 Holger Hübner   

Wir hatten eine Menge Spaß an beiden Tagen und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr. Für alle, die nicht dabei sein konnten oder den Tag noch einmal Revue passieren lassen wollen: Der legendäre 11Freunde Live-Ticker tickerte am Freitag von der Konferenz. Große Lacher garantiert.

      OMR15 explido iProspect Crew