Strategie

Das Online-Potenzial von Olympia Fans

Nur noch ein paar Wochen bis zum Start der Sommerspiele 2016, höchste Zeit sich das Online-Verhalten von Olympia-Fans anzuschauen. Mit jedem großen Event steigt auch das Interesse im digitalen Bereich von der gestiegenen Aufmerksamkeit zu profitieren.

Wie steht es also um das Onlinenutzungsverhalten der Olympia-Fans in Deutschland? Wir klären auf.

Laut der internationalen Online-User-Studie von GlobalWebIndex, gibt es knapp 22 Mio. Olympia-Fans in Deutschland, fast gleichstark auf die Männer und Frauen aufgeteilt und über die gesamten Alterssplits verteilt. Die beliebteste Sportart bei den Olympischen Spielen ist weiterhin Leichtathletik mit zahlreichen Wettbewerben. 62% sind hier besonders interessiert.

Interessant: Bereits 16% der Olympia Fans im Alter von 16 – 64 Jahre gucken die Wettkämpfe online an, ob über Streaming-Angebote oder die Highlights in Mediatheken und Videoplattformen.

Was sagen uns die Zahlen aber für das Online-Business? Olympia-Fans sind äußerst online-affin und offen für Online-Werbung. Über 30% geben an sich von Online-Werbung für neue Produkte inspirieren zu lassen. Sie sind auch äußerst aktiv in Social Media und teilen ihre Freude und ihr Leid während der Spiele mit Freunden auf Facebook und Twitter. Zudem schaut jeder Vierte regelmäßig Online-Videos, die von Marken und Unternehmen stammen

Olympia 2016

Und was bedeutet es für Unternehmen: Werden Sie Teil der gemeinsamen Olympia-Familie, auch ohne offizielles Sponsoring. Zeigen Sie ihre Freude und Verbundenheit zu den Sportlern und die besonderen Leistungen auf ihren Social-Kanälen. Während der olympischen Spiele gilt das Gleiche wie während der EM: Auch sonst eher seriöse und konservativ agierende Marken haben die Freiheit authentisch, persönlich zu kommunizieren. Bekanntheit und Sympathie lässt sich selten so gut transportieren, wie über dieses Ereignis und das rechtfertigt auch den Einsatz von Mediasupport zum Unterstützen ihrer Posts oder Videos. Der positive Effekt der authentischen Kommunikation auf ihre Marke und ihr Business wird nachhaltiger sein, als ein kurzfristiges Gewinnspiel.

Quelle: GlobalWebIndex, Q2 2016