iProspect Logo

Recap zur 19 Affiliate NetworkxX

Am 30. April 2015 hieß es für einige explido»iProspect Kollegen wieder, Zeit zum Networking in angenehmer Atmosphäre und altbekannter Location: Die Affiliate NetworkxX fand nun schon zum 19. Mal statt und explido war als Goldsponsor in der Airbräu-Tenne des Münchner Flughafens mit dabei. Organisator Markus Kellermann hielt an bewährtem Konzept fest und bot wie immer eine sehr gut organisierte Networking-Veranstaltung mit Thementischen zu verschiedenen Verticals (Travel, Retail, Telko, Finanzen und Versicherungen), Sponsorenständen, Pinnwänden und vor allem mit viel Platz zum Networking an. Neu waren dieses Mal 3 kurze Impuls-Vorträge im sog. Pecha Kucha-Format, bei denen die Referenten ihre Geschäftsmodelle vorstellen konnten. (Remintrex, Ve Interactive, Yieldify) Die japanische Vortragstechnik stellte die Speaker vor die Herausforderung, 20 Präsentations-Slides in jeweils 20 Sekunden zu präsentieren. 11160602_1068676946480178_8557933171788174995_o    Insgesamt waren über 70 Affiliates, fast 60 Advertiser, über 160 Agentur-Mitarbeiter und über 70 Netzwerk-Vertreter und ein paar Newbies angemeldet. Auch, wenn wegen des Feiertags am 1. Mai diesmal viele Tickets nicht eingelöst wurden, war die NetworkxX wieder ein tolles Networking-Event. So bot sich der Branche der perfekte Rahmen, um sich in lockerer Atmosphäre über aktuelle Trends auszutauschen, neue Geschäftspartner zu finden, Kontakte zu pflegen und Kooperationen zu schließen. Gerade das Speed-Networking war wieder ein Mehrwert und die ReachAd Fotobox hat sich wie letztes Jahr schon als Spaßgarant Nr. 1 bewiesen. Die vielen witzigen Fotos zeigen, dass die Stimmung beim Event einfach klasse war. In diesem Sinne: Tolle Veranstaltung! Die Affiliate-Branche darf sich schon auf die kommende Affiliate NetworkxX am 11.11.2015 freuen. Die Fotos der Veranstaltung findet man hier! Außerdem gibt es auf dem Affiliateblog von Markus Kellermann und in der Kolumne24 von Tibor Bauer noch weitere interessante Recaps zur Affiliate NetworkxX, die es sich lohnt zu lesen!