Google zeigt Verkaeuferbewertungen jetzt auch in Deutschland

In USA und UK waren sie schon seit längerem sichtbar, jetzt erscheinen Verkäuferbewertungen auch für deutschsprachige Nutzer. Voraussetzung: Sie surfen auf Google.de oder Google.co.uk. Der Nutzer soll so sofort Online-Shops erkennen, die bereits von anderen Usern positive Bewertungen erhalten haben. Wo sehe ich die Bewertungen? Google stellt die Bewertungen in Form von kleinen Sternchen in den Adwords Anzeigen dar. [caption id="attachment_4835" align="alignnone" width="506"] Screenshot: Google[/caption]   Woher stammen die Bewertungen? Google sammelt die Bewertungen über die Google Produktsuche, sie stammen allerdings von Beurteilungs-Websites im gesamten Web. Wann erscheinen die Bewertungen? Damit eine Adwords Anzeige mit Sternchen versehen wird, muss der Online Shop mindestens 30 Bewertungen (mind. zehn davon auf Deutsch) erhalten haben. Es werden nur Bewertungen berücksichtigt, wenn der Shop darin 4 oder mehr Sternchen erhalten hat. Entstehen zusätzliche Kosten, wenn Verkäuferbewertungen angezeigt werden? Nein. Es entstehen nur Kosten, wenn auf den Anzeigentitel der Anzeige geklickt wird - Klicks auf den Link für die Bewertung sind kostenlos. Fazit: Google Verkäuferbewertungen sind vor allem für Google User ein sehr hilfreiches Feature. So erkennt man auf einen Blick, mit welchen Online- Shops andere User bereits positive Erfahrungen gemacht haben. Für Online-Shops sollte spätestens mit Einführung der Google Erweiterung Kundenservice- und zufriedenheit wieder stärker in den Fokus rücken. Für Online Shops mit schlechten Bewertungen brechen harte Zeiten an. Allerdings muss auch hier, wie bei allen Online-Empfehlungen, die Richtigkeit der Angaben immer kritisch hinterfragt werden. Diese Entwicklung wird auch explido entsprechend verfolgen.