iProspect Logo

FAQ

Sei anders als die anderen

WEITERE FRAGEN?

Bitte kontaktiere unsere Personalabteilung:

(kathrin.haas@iprospect.de)

Dort berät man Dich gerne.

5 Tipps, um sich vom Wettbewerb abzusetzen

Digitales Marketing ist ein spannendes und sich schnell wandelndes Gebiet, und iProspect steht an der Spitze der digitalen Revolution. Uns begeistert Leistung innerhalb und außerhalb der Arbeit, und wir suchen nach weiteren exzellenten Teamkollegen. Bist Du bereit für das Abenteuer, innovative, branchenführende Lösungen für die digitale Wirtschaft zu entwickeln?

Schau Dir diese Top-5-Tipps an, um in einem neuen und hart umkämpften Feld aufzufallen:

1. Von anderen abheben

Die wichtigste Frage ist: „Wie hebe ich mich von meinen Mitbewerbern ab?“ Eine perfekte Formel gibt es hierfür nicht, aber ein sehr guter Anfangspunkt sind die Jobportale XING oder LinkedIn. Dein Profil sollte stets aktuell sein, mit allen bisherigen Erfahrungen, vom Praktikum bis hin zur Festanstellung. Wenn du es nicht schon gemacht hast, bitte z.B. ehemalige Arbeitgeber oder Mitarbeiter um Empfehlungen, die dein Profil um persönliche Einschätzungen und Beschreibungen ergänzen.

2. Das Quäntchen mehr

Typische Bewerbungsprozesse sind simpel organisiert: Man bewirbt sich online und wartet dann auf eine Kontaktaufnahme. Anstatt zu Hause auf einen Rückruf zu hoffen, nimm die Dinge doch selbst in die Hand. Wende dich zum Beispiel an eine Führungskraft der Organisation und bitte um ein informelles Gespräch bei einer Tasse Kaffee? So ergeben sich Chancen und du kannst dich mit Brancheninsidern vernetzen und besser verstehen, nach welchen Persönlichkeiten und Fähigkeiten das jeweilige Unternehmen sucht.

3. Nutze Dein Netzwerk

Wie oft wurde Dir schon gesagt, dass Du Dein Netzwerk nutzen sollst? Worauf also wartest Du noch? Wende Dich an alle Kontakte. JETZT! Wir belohnen unsere Mitarbeiter für Empfehlungen. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, recherchiere auf XING und LinkedIn, um zu sehen, ob Du einen unserer Mitarbeiter kennst. Wenn ja, bitte ihn, Deinen Lebenslauf an sein Rekrutierungsteam weiterzuleiten. 

Oder suche nach Branchentreff-Gruppen in Deiner Nähe – eine gute Möglichkeit, um Verbindungen zu knüpfen. 

4. Informiere dich

Im Vorstellungsgespräch kannst du dein Gegenüber damit beeindrucken, gut vorbereitet zu sein und das Unternehmen etwas zu kennen. Wer sich vor einem Gespräch nicht über seinen potenziellen neuen Arbeitgeber informiert, vermittelt Desinteresse. Besuche vor deiner Bewerbung und dann vor dem persönlichen Gespräch die Unternehmenswebsite, vielleicht findest du einen Unternehmensblog oder ein Whitepaper. Mit einem Grundwissen machst du auf jeden Fall Pluspunkte. Und: Je mehr du über das Unternehmen weißt, desto selbstbewusster wirkst du im Gespräch – es lohnt sich also.

5. Zeige deine Begeisterung

Den ersten Eindruck vergisst man nie, zeig uns also deine Schokoladenseite. Sag uns, warum du für diese spezielle Rolle wie gemacht bist, zeig uns deine Leidenschaft für alles Digitale. Was macht iProspect für dich zu einem tollen Arbeitgeber und wie möchtest du dich bei uns entwickeln?