Whitepaper

Demystifying Google Shopping

Wie nutzt man die bekannteste Suchmaschine der Welt am besten, um Produkte zu verkaufen?

Das Thema E-Commerce befindet sich im ständigen Wandel. Schon lange ist keine menschliche Interaktion mehr nötig, um ein Produkt zu kaufen. User können zu jeder Zeit und wo auch immer sie sich aufhalten, so gut wie alles online erwerben. 

Das heutige Internet ermöglicht es Usern, ständig online zu sein. Unternehmen haben auf der anderen Seite Zugang zu einer riesigen Menge an Daten, wie den Interessen, dem Verhalten oder den Leidenschaften ihrer Kunden. 
Google hat deswegen eine der mächtigsten Shopping-Lösungen etabliert, die sich diese Daten zunutze macht. Und es zahlt sich aus: Die Ausgaben für Google Shopping Anzeigen verzeichnen ein stätiges Wachstum, denn immer mehr Marken erkennen ihre Wichtigkeit, wenn es darum geht, Sales zu generieren.

Dieses Whitepaper von Gareth Cleevely, VP, Head of Paid Search iProspect, erläutert das Google Shopping Tool im Detail und gibt alle wichtigen Infos rund um KPIs und das Starten von Shopping Anzeigen:

  • Was ist Google Shopping und warum ist es relevant im E-Commerce – Die Unterschiede zu anderen Tools und wie dadurch mehr Umsatz generiert werden kann.
  • Für wen ist Google Shopping geeignet?
  • Wie werden die richtigen Ziele und Strategien für Google Shopping gesetzt?
  • Ein Zukunftsausblick – Welche Neuerungen wird es für Google Shopping geben und wie können dadurch Konsumentenerfahrungen und Markenloyalität verbessert werden?

 

Whitepaper jetzt downloaden!

 

Download "Demystifying Google Shopping"