iProspect Logo

FAQ

Heben Deine Bewerbung von der Masse ab

WEITERE FRAGEN?

Bitte kontaktiere unsere Personalabteilung:

(kathrin.haas@iprospect.de)

Dort berät man Dich gerne.

5 Tipps, um sich vom Wettbewerb abzusetzen

Digitales Marketing ist ein spannendes und sich schnell wandelndes Gebiet, und iProspect steht an der Spitze der digitalen Revolution. Uns begeistert Leistung innerhalb und außerhalb der Arbeit, und wir suchen nach weiteren exzellenten Teamkollegen. Bist Du bereit für das Abenteuer, innovative, branchenführende Lösungen für die digitale Wirtschaft zu entwickeln?

Schau Dir diese Top-5-Tipps an, um in einem neuen und hart umkämpften Feld aufzufallen:

1. Von anderen abheben

Die alles entscheidende Frage lautet: “Wie hebe ich mich von meinen Wettbewerbern ab?” Eine perfekte Formel gibt es nicht, aber der beste Ausgangspunkt ist XING oder LinkedIn.  Dein Profil muss aktuell sein; mit allen bisher ausgeübten Stellen oder Praktika. Bitte ehemalige Arbeitgeber, Mitarbeiter oder Kunden um Empfehlungen. Dann hast Du praktisch mehrere Empfehlungsschreiben, die die ganze Welt bewundern kann! Nutze diese Plattformen vollumfänglich, und Du fällst garantiert auf.

2. Das kleine Quäntchen mehr

Typische Bewerbungsprozesse sind unkompliziert. Man bewirbt sich online und wartet auf die Kontaktaufnahme. Anstatt zu Hause auf einen Rückruf zu hoffen, nimm die Dinge selbst in die Hand. Wende Dich an eine Führungskraft der Organisation und bitten sie um ein Informationsgespräch bei einer Tasse Kaffee. So können sich Chancen ergeben. Dank dieser Gelegenheit kannst Du Dich mit Brancheninsidern vernetzen, und auch besser verstehen, wonach genau dieses Unternehmen bei einem Mitarbeiter suchen könnte. 

3. Nutze Dein Netzwerk

Wie oft wurde Dir schon gesagt, dass Du Dein Netzwerk nutzen sollst? Worauf also wartest Du noch? Wende Dich an alle Kontakte. JETZT! Wir belohnen unsere Mitarbeiter für Empfehlungen. Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, recherchiere auf XING und LinkedIn, um zu sehen, ob Du einen unserer Mitarbeiter kennst. Wenn ja, bitte ihn, Deinen Lebenslauf an sein Rekrutierungsteam weiterzuleiten. 

Oder suche nach Branchentreff-Gruppen in Deiner Nähe – eine gute Möglichkeit, um Verbindungen zu knüpfen. 

4.Recherchiere

Eine der einfachsten Möglichkeiten, beim Vorstellungsgespräch Dein Gegenüber zu beeindrucken, ist, gut vorbereitet zu sein. Hier zu patzen, ist der schnellste Weg, um eine Ablehnung zu erhalten. Vermeide diesen Fehler auf jeden Fall! Vorbereitung ist entscheidend. Es klingt nach einer Binsenweisheit, doch wenn Du unser Team triffst, solltest Du über ein solides Verständnis vom Unternehmen verfügen. Besuche zuerst die Website, lies Dir einige Beiträge auf dem Unternehmensblog und such nach allen zugänglichen Whitepapers. Wenn Du während Deines Gesprächs Erlerntes erwähnen kannst, machst Du mit Sicherheit Pluspunkte. Je mehr Du weißt, desto größer ist im Gespräch auch Dein Selbstvertrauen. 

5.Zeige Deine Begeisterung

Der erste Eindruck ist alles, präsentiere möglichst Deine Schokoladenseite! Sag uns, warum Du für diese spezielle Rolle der oder die Richtige sind, und zeig uns Deine Leidenschaft für die Digitalbranche. Wir wollen bei Dir den Wunsch spüren, zu unserem Team zu gehören. Du solltest wissen, warum Du unbedingt bei iProspect arbeiten und Karriere machen willst; diese Frage kommt im Gespräch fast immer!