Der Voice Search Button für Android wird um den Google Assistant erweitert

Anstelle der Sprachsuche Voice Search soll in Zukunft der Google Assistant verwendet werden.

Statt mit „Say Hey Google“ ruft der User die Funktion nun mit „Ask your Assistent“ auf. Die Neuerung ist noch nicht auf allen Devices verfügbar. Aktuell bedarf es dafür ein Update der Version 10.24 stable oder 10.28 beta. Der Google Assistent liefert vermehrt visuelle Antworten und weniger aneinandergereihte Links wie es bei der konventionellen Suche der Fall ist. Laut einer Studie von Adobe nutzen bereits 48% die Sprachsuche; mit dem Google Assistenten soll sich diese Form der Mobilen-Suche weiterhin erhöhen. Prognostiziert wird, dass dies in den kommenden Jahren zur Hauptsuch-Methode der Smartphones werden wird.

Quelle:

https://searchengineland.com/google-swaps-voice-search-on-android-for-google-assistant-319986

Gratis SEO-Check

Ist Ihre Website für Suchmaschinen optimiert? Jetzt kostenlose SEO-Analyse inkl. Potentialschätzung anfragen!