Die perfekte Instagram Story Strategie

Das vertikale Format hat sich bereits etabliert, nun wird es Zeit, wiederholbare Strategien für Instagram Stories zu manifestieren

Eine durchdachte Strategie und die richtige Wahl des Werbemittelinhalts tragen entscheidend zur Performance einer Werbeanzeige bei. Um die perfekte Strategie von Story Ads für Ihre Unternehmenskommunikation zu finden, helfen Ihnen fünf grundlegende Fragen:

Wie kann ich meinen Markenkern am besten abbilden und wie schaffe ich einen Nutzen für den User?

Unternehmen sollten sich vor allem fragen, für welche Top 5 Themen sie stehen und welche sie davon kommunizieren möchten. Das können bei Modeunternehmen zum Beispiel Themen wie Trends, Materialien oder Stil-Inspirationen sein. Wichtig ist dabei, dem User einen Mehrwert zu bieten; dieser soll sich aufgeklärt oder inspiriert fühlen.

Was ist das richtige Format für meine Themen?

Inspirationen können sich Kreative von anderen Instagram Accounts holen, die dem eigenen Business ähneln. Modeunternehmen suchen sich so beispielsweise Inspiration bei Modebloggern. Einen Screenshot anvisierter Stories zu machen und diese nebeneinander anzuordnen kann bei der kreativen Gestaltung hilfreich sein.

Wie sollten meinen Texttafeln aussehen?

Das Corporate Design sollte sich in den Stories bei Texttafeln bestmöglich widerspiegeln. Dennoch sollten beim vertikalen Storytelling ein paar Regeln beachtet werden: gute Lesbarkeit, leicht verdaulich und informativ.

Wie sollten meine Bildtafeln aussehen?

Die farbliche Gestaltung sollte harmonieren und der Screen sollte mit dem Werbeinhalt befüllt werden und nicht durch Collagen etc. minimiert werden.

Wie erhöhe ich den „Visual Fun Factor“ und die Emotionalität?

Visuelle Mittel sollten verwendet werden, um die Aufmerksamkeit zu erhöhen und den User mitzureißen. Beliebte Tools sind Illustrationen, GIFs und Infografiken.

 

Quelle

https://allfacebook.de/konferenz/5-fragen-fuer-die-perfekte-instagram-story-strategie 


 

Kostenlose Beratung anfragen

Sie haben Fragen, oder wollen sich über die nächsen Schritte informieren? Wir beraten gerne!